Fieberbrunn

8. März 2020

Freeride World Tour 2020: Traumbedingungen in Fieberbrunn

Gigi Rüf (AUT) wird Zweiter • Tao Kreibich (AUT) holt Platz fünf.