Gerd Rattei – Ausstellung im Schloss Klein Loitz

Gerd Rattei – Ausstellung im Schloss Klein Loitz

Gerd Rattei - Photo Uwe Marcus Rykov

Der deutsche Fotograf Gerd Rattei erschaffte kunstvolle Aktbilder, die den Betrachter durch ihre empathische und höchst ästhetische Bildsprache fesseln. Im Interview spricht er über seinen inneren Antrieb und seine Ideale . Bekannt wurde Gerd Rattei durch seine Aktfotos, einige kleine Katalog-Bücher mit seinen Arbeiten sind im Bibliotheksbestand vorhanden.

Was man weniger weiß – Gerd Rattei hat einen Großteil seines Lebens als Werbefotograf in der Lausitzer Glasindustrie gearbeitet. Es ist seine heitere Leichtigkeit und Natürlichkeit, die Gerd Ratteis Fotografien eine ungeheure Wucht verleihen und das Zusammenspiel zwischen Protagonisten und Fotograf in die Fotografie einbinden. Diejenigen Aufnahmen, auf denen der weibliche Körper in eine Landschaft eingebettet wurde sind einer seiner bekanntesten Arbeiten. Aber auch die Bilder, die spielerischer anmuten, mitunter eine subtile Ironie aufweisen, üben eine unwiderstehliche Anziehung auf den Betrachter aus. Die Kunst des Gerd Rattei besteht dabei darin, im richtigen Moment abzudrücken und den flüchtigen Augenblick für die Ewigkeit festzuhalten. Gerd Rattei gilt als Pionier der DDR-Aktfotografie: In der siebziger Jahren veranstaltete er gemeinsam mit Klaus Ender die erste Akt-Ausstellung in Potsdam, die durch die ganze Republik wanderte. Gerd Ratteis Porträts zeigen selbstbewusste und selbstbestimmte Frauen. Er lässt ihnen ihren Freiraum, von Voyeurismus gibt es keine Spur. Er weiß was er will und wie er sein Model platzieren möchte, das zeichnet ihn aus. Dieser Moment lebt in seinen Bildern.

Zu der Ausstellung ist auch ein Bildband mit verschiedenen Fotografien von Gerd Rattei im Schloss Klein Loitz erhältlich.

Am 3. Juli 2021 ab 12.00 Uhr ist hier die
A u s s t e l l u n g s e r ö f f n u n g mit GERD RATTEI
AKT & LANDSCHAFT & PORTRAIT
Im Romy Schneider Museum Schloss Klein Loitz
Reuthenerstraße 38, 03130 Felixsee O.T. Klein Loitz
Um Voranmeldung wird gebeten: telefonisch unter der Tel.Nr.: 035698-808052 oder per Mail: dasromyschneiderarchiv@gmail.com
#gerdrattei #cottbus #akt #landschaft