New Ways. New Desires. New Revelations – Das KaDeWe eröffnet einzigartige Rolltreppe und neue Flächen

New Ways. New Desires. New Revelations – Das KaDeWe eröffnet einzigartige Rolltreppe und neue Flächen

Das KaDeWe eröffnet einzigartige Rolltreppe und neue Flächen mit exklusiver AW 2021 Fashion Show

Berlin, 01.10.2021 – Atemberaubend, innovativ und cool: Seit 115 Jahren steht das KaDeWe in Berlin für einen Ort der Begegnung, der Freude und der Inspiration – und gleichzeitig für eine lange, traditionelle Geschichte und den Aufbruch in die heutige Zeit. „Das Kaufhaus des Westens“ zählt zu einem der größten und berühmtesten Warenhäuser der Welt. Für zehn Millionen Besucher*innen jährlich kuratiert das KaDeWe auf rund 60.000 m² Verkaufsfläche Designer, Contemporary Fashion, Cosmetic sowie Home & Living. Die Food Hall steht dabei für sich selbst: Mit seinem internationalen Food & Beverage Konzept sowie den Bars und Restaurants ist „Die Sechste“ weltberühmt.

Gestern eröffnete das KaDeWe 14.000 m² renovierte Fläche mit vielen modernen, wegweisenden und frischen Konzepten. Nach rund fünf Jahren stetigen Erneuerungen stand nun der nächste große Meilenstein bevor.
Der absolute Höhepunkt ist dabei die neue Rolltreppe. Als architektonisches Highlight schafft sie eine Verbindung zwischen Tradition und Moderne. Spiralförmig und nach oben geöffnet, bietet sie den Kunden bereits während der Fahrt offene Perspektiven auf die verschiedenen Etagen. Designed wurde sie von Ellen van Loon von OMA, dem weltbekannten niederländischen Architekturbüro, das von Rem Koolhaas gegründet wurde. OMA ist verantwortlich für den Masterplan der gesamten Neugestaltung des KaDeWe.
Am gestrigen Abend des 30. September 2021 wurde neben der neuen Rolltreppe auch die atemberaubende Cosmetic Hall sowie die Women‘s und Men‘s Designer Fashion Quadranten mit einer aufregenden Fashion Show eröffnet.
Zusammen mit prominenten Gästen wie Iris Berben, Luca Gadjus, Jasna Fritzi Bauer, Hannes Wegener, Gina Stiebitz, Langston Uibel, Julia Malik, Gizeh Emre, Polly Roche und internationalen Influencern wie Beatrice Gutu, Elena Carrier, Nina Suess und Stella von Senger und dem Regierenden Bürgermeister von Berlin Michael Müller sowie Vittorio Radice und Stefano della Valle der Central Group Europe und anderen führenden Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Show Business und Sport präsentierte das KaDeWe ein glamouröses Event mit exklusiver Fashion Show der Main Lines von Prada, Gucci, Balenciaga, Versace, Valentino und vielen anderen Marken auf der neuen Rolltreppe.

Das KaDeWe
Innovativ, luxuriös und wegweisend – das KaDeWe zählt mit über 60.000 Quadratmetern Gesamtfläche zu den bedeutendsten Warenhäusern der Welt – wie Galeries Lafayette in Paris oder Harrods in London. Die exklusive Wahl der Produkte, das feine, selbstverständlich erscheinende Gespür für Trends und ihre kunstvolle Umsetzung haben das Bild des KaDeWe maßgeblich geprägt. Auf acht Etagen präsentiert das Premiumhaus viele Shopping-Highlights – von internationalen Luxusmarken aus Mode, Accessoires über Beauty bis hin zu Wohnen und Genuss –und verbindet Tradition und Modernität wegweisend in Sachen Einkaufskultur. Außergewöhnliche Lifestyle-Inszenierungen haben sich im KaDeWe längst etabliert und sind neben der gigantischen Produktauswahl und dem herausragenden Service von besonderer Anziehungskraft.
Weitere Informationen auf http://www.kadewe.de

PHOTOS: Rafael Poschmann / posh_foto