Audi Nines presented by Falken: Premiere in der Schweiz!

Erstmals bringen die Audi Nines ihren einzigartigen Actionsport-Style vom 7. bis 20. April 2021 nach Crans-Montana!

Es geht wieder los! In zwei Wochen debütiert eine Spezialausgabe der Audi Nines presented by Falken an einer brandneuen Location. Und bei diesem Set-up sowie diesem Fahrerfeld gibt es nur ein Motto: Anschnallen!

Vom 7. bis 10. April 2021 finden die Audi Nines presented by Falken zum ersten Mal in den Schweizer Alpen statt und sind im Wintersportort Crans-Montana im Wallis zu Gast. Aufgrund der Coronavirus-Beschränkungen wird der Event bescheidener ausfallen und es werden weniger Fahrer*innen teilnehmen als in den Vorjahren. Dennoch versprechen die Audi Nines 2021 dank einer hochkarätigen Crew internationaler Top-Athlet*innen und einem der ehrgeizigsten Snowpark-Designs aller Zeiten eine denkwürdige Show.

„Wir sind begeistert und unglaublich dankbar, dass wir den Event in diesen schwierigen Zeiten durchführen können“, sagte Nico Zacek, der Gründer der Audi Nines. „Für uns dreht sich in diesem Jahr alles um Kameradschaft, Spaß und Progression. Es wird eine klassische Frühjahrssession, die uns alle daran erinnern wird, warum wir das, was wir tun, so lieben.“

„Es war eine riesige Herausforderung für unser gesamtes Team, diese Session in einem kurzen Zeitrahmen zu organisieren“, so Zacek weiter. „Aber wir wären nicht die Audi Nines, wenn wir nicht mit aller Macht dafür kämpfen würden, unsere Träume zu verwirklichen. Wir freuen uns sehr darauf, zu zeigen, woran wir gearbeitet haben.“

Internationale Top-Athlet*innen gehen an den Start
Wie immer begrüßen die Audi Nines ein ausgewähltes Feld der weltbesten Skifahrer*innen und Snowboarder*innen zu einer Session der Superlative. Top-Snowboarderinnen und Snowboarder wie Halldór Helgason (ISL), Anna Gasser (AUT), Annika Morgan (GER), Reira Iwabuchi (JPN), Dusty Henricksen (USA) und Kevin Backström (SWE) haben ihre Teilnahme bestätigt. Bei den Skifahrerinnen und Skifahrern darf man sich auf Topstars wie Henrik Harlaut (SWE), Alex Hall (USA), David Wise (USA), Jesper Tjäder (SWE), Mathilde Gremaud (SUI) und Maggie Voisin (USA) freuen.

Der „Become A Nine“-Wettbewerb fällt dieses Jahr aus Zeitgründen leider aus. Aber keine Sorge – die Veranstalter haben einige hungrige junge Talente eingeladen, um den etablierten Profis Dampf zu machen!

„Es ist großartig, dass die Audi Nines in die Schweiz kommen“, sagte Mathilde Gremaud. „Bei diesem Event geht es immer um Spaß und gute Stimmung. Crans-Montana ist ein fantastischer Ort dafür.“

„Ich bin begeistert, dass die Audi Nines dieses Jahr stattfinden, besonders in diesen Zeiten“, fügte Anna Gasser hinzu. „Ich freue mich auf eine tolle Session mit der gesamten Crew.“

anna gasser

Covid-19 bleibt eine ernsthafte Herausforderung, die mit größtem Respekt und Vorsicht zu behandeln ist. Das Audi Nines Team trifft alle notwendigen Vorkehrungen, um eine sichere Umgebung für die Fahrer*innen und die Produktionscrew zu schaffen. Die gesamte Session findet ohne Publikum statt. Es werden strenge Maßnahmen ergriffen, um Ansteckungen vor Ort zu verhindern und gleichzeitig sicherzustellen, dass alle lokalen, regionalen und nationalen Vorschriften eingehalten oder übertroffen werden.

„Bei den Audi Nines steht die Sicherheit der Fahrerinnen, Fahrer, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter seit jeher an erster Stelle“, sagte Nico Zacek. „In diesem Jahr bedeutet das eine Verkleinerung der Fahrerliste und des Personals sowie ein strenges Testsystem für alle Beteiligten.“

Weitere Informationen zu den Audi Nines unter audinines.com.

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*