Andre Biakowski

27. Dezember 2017

NIJINSKI – Gestenstarke Pas de deux

Kunst und Wahnsinn Das Ballettstück NIJINSKI von Marco Goecke, getanzt von der Gauthier Dance Company des Theaterhauses Stuttgart, erzählt u.a. zu Werken von Frédéric Chopin oder Alexander Glazunow aus […]
20. November 2017

„Die Wunde“ – Liebe zwischen Neigung und Traditionen

Mit dem dokumentarisch anmutenden Filmdrama – „Die Wunde“ – zeichnet der südafrikanische Regisseur John Trengove das Porträt einer geheimen Liebe zweier Männer zwischen Neigung und alten Traditionen. In prägenden Bildern […]
8. November 2017

ENVIRONMENT: LICHTSTREIFEN VON BAUM ZU BAUM

Die Installation „Glow” des Polnischen Künstlerduos Katarzyna Malejka & Joachim Sługocki am Comer See   Es ist doch immer das Gleiche, der Urlaub ist viel zu schnell […]
9. Oktober 2017

Wolfgang Tillmans – Den Moment zur Kunst erhoben

Es war eine Premiere, die erste intensive Auseinandersetzung der Fondation Beyeler mit dem Medium Fotografie in Basel. In 200 fotografischen Arbeiten zeigte sie im Renzo Piano-Bau […]