Vorstellungskraft, Mode lieben und verstehen!

Der Traumberuf von vielen jungen Menschen ist seit einiger Zeit der eines Stylisten. Allerdings gehört dazu mehr als Interesse an Mode und eine Leidenschaft fürs Shopping. 

Für das Arbeitsfeld des Stylisten gilt derzeit immer noch vorwiegend der Quereinstieg, weil keine Regelausbildung vorhanden ist. Also hat sich der Markt selbst Wege geschaffen, den Beruf in der Arbeitswelt zu etablieren. In der Regel läuft dies über den Beruf des Modedesigner oder des Visagisten, die sich dann in Zusammenarbeit mit einem Modemagazin-Bereich oder Fotografen die Expertise Styling aneignen. Auch ein Netzwerk aus Fotografen, Mode- und PR-Agenturen, Shops, Models auf- und auszubauen sowie sehr gute Fremdsprachenkenntnisse sind sicherlich von Vorteil.

Mr. & Mrs. Simmons sind ein tolles Stylisten Paar!

Sie führen erfolgreich ein Geschäft das sich auf die Kunst des Balayage spezialisiert hat! Ich durfte Sie bei einem Projekt kennenlernen wo sie als Visagisten und Stylisten die Models gestylt haben und mitgewirkt haben das diese vor der Kamera erstrahlten und sich in Szene setzen.

Ausgehend von meinem persönlichen Eindruck, den ich mir über Mr. & Mrs. Simmons machen durfte, finde ich das Zitat von „Nick Knight“, einem großem Modefotograf, perfekt auf die beiden zugeschnitten:

„Vorstellungskraft, Mode lieben und verstehen! Ein guter Stylist zeigt dir eine Welt, von der du dir nicht hättest träumen lassen, dass es sie gibt“.

 

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*