SPIN erwirbt Mehrheit an Freeride Filmfestival und Freeride Experience

Die SPIN capital GmbH übernimmt die Mehrheitsanteile am Freeride Filmfestival und an The Freeride Experience. Dies verkündeten SPIN Geschäftsführer Dr. Stefan Mohr und die Gründer der beiden Freeride-Unternehmen, Volker Hölzl und Harry Putz, beim Stopp des Freeride Filmfestivals am 13. November 2019 in München gemeinsam mit dem Gesellschafter und Markenbotschafter von ABS, Felix Neureuther.

Das Freeride Filmfestival bringt seit 2010 beeindruckende Ski-, Snowboard- und Outdoorfilme auf die Leinwand und tourt dieses Jahr bereits zum zehnten Mal durch die Kinos in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Mit starken Partnern wie dem bekannten Veranstalter für Freeride-Camps, The Freeride Experience, hat sich das Festival nicht nur als erfolgreiches Filmfestival, sondern zugleich als bedeutende Plattform in der Freerideszene etabliert.

 

 

 

 

© Flo Gassner

Um den großen Erfolg des Festivals weiter voranzubringen, wurde mit der SPIN capital GmbH nun ein schlagkräftiger neuer Partner an Bord geholt. Mit der Übernahme beider Unternehmen erweitert die SPIN capital GmbH ihr Unternehmensportfolio, das neben dem bekannten Erfinder und Hersteller des Lawinenairbags ABS auch die ECORRECT OUTERWEAR Marke PYUA umfasst. SPIN wird damit ein ganzheitlicher Begleiter des Erlebnisses „Abenteuer im Wintersport“.

Der Gründer der SPIN capital GmbH, Dr. Stefan Mohr, erklärte: „Es freut mich sehr, neben den Sportmarken ABS und PYUA nun auch ein solch bekanntes Filmfestival zu begleiten. Wir sehen durch den Zusammenschluss viele Synergien und Schnittstellen, die wir für zukünftige Projekte nutzen können. Unser großes Ziel ist es, mit dem Markenportfolio eine Heimat für Abenteuerlustige zu kreieren. Wir möchten den Konsumenten mit Expertise und Passion dort abholen, wo er die größte Freude und Spaß hat – am Berg! Egal, ob mit den besten Produkten oder mit außergewöhnlichen Erlebnissen – wir bieten dem Konsumenten alles gebündelt unter einem Dach.“

Die Gründer und Lenker des Freeride Filmfestivals und von The Freeride Experience, Volker Hölzl und Harry Putz, werden auch zukünftig die Unternehmen operativ leiten und gemeinsam mit dem Team von SPIN capital weiterentwickeln.

„The Freeride Experience und das Freeride Filmfestival sind Freeride-Brands der ersten Stunde im deutschsprachigen Raum und haben die Entwicklung des Freeridebooms der letzen zehn bis 15 Jahre stark mitgeprägt. Für die kommenden Jahre sind wir durch den Zusammenschluss mit den Sportmarken ABS und PYUA bestens aufgestellt und können unsere Projekte dadurch weiterentwickeln sowie unsere Stellung als maßgeblicher Impulsgeber in der Freeridebranche ausbauen“, so Volker Hölzl.

© Flo Gassner
Über das Freeride Filmfestival:
Das Freeride Filmfestival präsentiert seit 2010 beeindruckende Ski- und Snowboardfilme. Neben Tourstopps in Deutschland und Österreich sind die Filme seit 2017 auch in der Schweiz erlebbar. Doch was wäre ein Film ohne seine Helden? Immer mit dabei ist eine Auswahl an renommierten Sportlern, die rund um ihre tiefwinterlichen Expeditionen Rede und Antwort stehen.
www.freeride-filmfestival.com

Über The Freeride Experience:
Mit The Freeride Experience in den Tiefschnee eintauchen: Seit 2004 veranstaltet der Offpiste-Spezialist Freeride-Camps in Top-Powder-Spots der Alpen und weiteren ausgesuchten Destinationen.
www.freeride-experience.at

Über SPIN capital:
SPIN capital ist eine Beteiligungsgesellschaft, die werthaltige Unternehmen in der Sportartikelbranche aufbaut und überproportionale Wertsteigerungen für Investoren erzielt. Üblicherweise übernimmt SPIN dabei eine aktive Rolle im Management und entwickelt die Unternehmen operativ und strategisch weiter. Die Gesellschafter von SPIN haben mehr als 25 Jahre Erfahrung im Sportbusiness und können auf zahlreiche erfolgreiche Beteiligungen zurückschauen.
www.spincapital.de

Ansprechpartner:
SPIN capital GmbH
Tobias Schröder
Gundelindenstraße 2, 80805 München
Mobil: +49 171 75 777 30
E-Mail: schroeder@spincapital.de

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*