Speerwurf-Trio im EM-Finale

Der Speerwurf-Olympiasieger Thomas Röhler hat es diesmal sehr spannend gemacht für die Zuschauer der Leichtathletik-EM in Berlin denn er hat sich erst spät zum Finale der Berliner Leichtathletik-EM qualifiziert. Erst im letzten Versuch schaffte er die Qualifikation.
Seine Teamkollegen, der Weltmeister Johannes Vetter und der deutsche Meister Andreas Hofmann hatten es für die Qualifikation dagegen locker und zogenentspannt ins Finale ein.
Bereits im ersten wurf übertrafen beide die Qualifikations-Weite. Heute kämpfen alle drei um die Medallien. Alle Augen sind nun auf das Speertrio auf medalienkurs gerichtet

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*