SMARTES FRÜHSTÜCKCHEN – Cashew-Dinkel-Crunchy mit Joghurt und Beeren

Besser kann man nicht frühstücken: Denn Beeren bringen den Tagesbedarf am Power-Vitamin C in unser Frühstück, Joghurt und Sesam tragen zur Calciumversorgung für ein stabiles Knochengerüst bei. Die Samen enthalten zudem reichlich Magnesium – perfekt, wenn Stress droht. Und die Kohlenhydrate beliefern uns mit ausreichender Energie.

Und das allerbeste daran ist man kann es schon am Vorabend anrichten und blitzschnell ist das gesunde Frühstück am Morgen fertig. Und im Glas ist es auch perfekt zum mitnehmen ins Büro oder auf die Arbeit.

Nun zum Rezept:

Etwas Butter in einer beschichteten Pfanne zerlassen. Cashewkerne und Sesam darin goldbraun anrösten. Honig darüber träufeln und erhitzen.

Danach die Dinkelflocken unter die Nuss-Honig-Mischung rühren, die Mischung auf einen Teller geben und etwas abkühlen lassen.

Inzwischen die Beeren waschen, trocken tupfen, putzen und klein schneiden.

Joghurt und Ahornsirup verrühren und in das Glas verteilen. Danach die Beeren und die knusprige Nussmischung (Crunchy) hinein. Eine weitere Alternative: Joghurt mit Mohn in ein Glas zur hälfte füllen, Butterkekse zerkrümeln und dazu. Nächste Schicht nochmals mit Naturjoghurt füllen und etwas Heidelbeeren darauf….Fertig ist das schnelle gesunde Frühstück.

Ich hoffe wir haben Euch für ein gesundes Frühstück inspiriert.

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*