smago! Award – 50 Jahre ZDF-Hitparade und viele Stars

Am Sonntag, den 12. Januar war der smago! Award in Berlin. Diesmal war es ein ganz besonderes Motto, denn der  smago Award feierte und ehrte an diesem Abend „50 Jahre ZDF-Hitparade“. Die „Goldene Hochzeit“ der Mutter aller Schlager-Sendungen.

Durch den Abend moderierte der 39-Jährige Jan Kunath die dreistündige Gala und wurde am Ende der Veranstaltung mit dem Preis überrascht.

Künstler aus allen drei Dekaden der „ZDF-Hitparade“ präsentieren ihre Songs, also aus der „Ära Dieter Thomas Heck (1969 – 1984)“, der „Ära Viktor Worms“ (1985 – 1989) sowie der „Ära Uwe Hübner“ (1990 – 2000). Stars wie Mary Roos, Giovanni Zarrella, Ross Antony, Patrick Lindner, Die Paldauer, Schlagerstar Nicole,  G.G. Anderson, Johnny Logan, Danyel Gérard, CORA (Kult-Hit „Amsterdam“), Graham Bonny, Lucas Cordalis, Gaby Baginsky, Olaf Berger, Michael Holm, Claudia Jung, Nina Lizell, Martin Mann, Nicki, Olaf der Flipper, Peter Orloff, Achim Petry, Dunja Rajter, Randolph Rose, Marianne Rosenberg, Ireen Sheer, Gina T, Cindy Berger ((„Cindy & Bert“)) und Frank Zander und viele mehr. Das Mercure Hotel MOA Berlin rollte den roten Teppich aus für die Stars von einst und die Stars von heute!

FOT. RAFAEL POSCHMANN / 2020.01.12 – smago! Award MOA 50 Jahre ZDF Hitparade

Neben dem phänomenalen Erfolg der Tonträger-Reihe „50 Jahre ZDF-Hitparade“ wurde auch der Erfolg des Buches gefeiert. „Die Chronik der ZDF-Hitparade – Die Ära Dieter Thomas Heck von 1969 – 1984“, dass es auf Platz 15 der SPIEGEL Bestsellerliste („Schauspiel, Film & TV“) geschafft hat.

Der Veranstalter für den „smago! Award war das THOMANN Management. Der Smago-Award ist einer der wichtigsten Auszeichnungen in der deutschen Schlagerszene. Initiator des Smago Awards ist Andy Tichler, er ist der Gründer und Chefredakteur des Online-Magazins für deutsche Musik „Smago“.

FOT. RAFAEL POSCHMANN / 2020.01.12 – smago! Award MOA 50 Jahre ZDF Hitparade

DIE SHOW

INTERVIEWS Torsten Sielmon ( Amiga ) mit Gästen

Initiatoren / Direktoren des ROMY SCHNEIDER MUSEUMS Uwe Marcus und Ariane Rykov
FOT. RAFAEL POSCHMANN

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*