Reinberger Couture auf der Fashionweek

Stefan Reinberger ist Berliner Modedesigner mit einem Label, das seinen Namen trägt: REINBERGER Couture. Er zeigt seine Kollektionen auf der Berlin Fashion Week genauso wie auch in privaterem Rahmen, wie zum Beispiel bei der Berliner Salonveranstaltung “lobby for a week”.

In den Kleidern von Stefan Reinberger haben Frauen ihren großen Auftritt. Ob das perfekt geschnittene Kostüm oder das große Traumkleid, fürs Theater oder den Opernball – der Designer entwirft alle Modelle im eigenen Atelier in Berlin, und viele Prominente aus Showbusiness, Film und Fernsehen tragen seine Kleider, nicht nur auf dem roten Teppich. Raffiniert geschnittene Tageskleider und Zweiteiler, Modelle, die alle für anspruchsvollen Geschmack und hervorragendes Design stehen. Luxuriöse Materialien, matt aus Wollmousseline oder glänzend aus schimmernder Seide bestechen vor allem durch die elegante Form mit raffinierten Details: Spiel mit Matt-Glanz, spannende Schnittführung wie zum Beispiel nach außen gearbeitete Tütentaschen und interessant gelegt Abnäher, und Drapées, die durch den fließenden Fall des Stoffs die weibliche Figur besoders attraktiv in Szene setzen. Das besondere an Stefan Reinbergers Kollektion ist aber das gekonnte Spiel mit Stoffen: er bringt spröden Herrenstoff in Tweed sehr wirkungsvoll mit fließenden Seidenstoffen und Chiffon zusammen. Bei kurzen und auch bei langen Kleidern. Raffiniert drapiert, aufgebauscht oder mit von Hand aufgestickten, glänzenden Perlen- und Straßverzierungen wirkt der maskuline Stoff plötzlich so wunderbar weiblich. Auch die Kleider aus Spitze, Pailletten und Samt sind so edel und elegant – und so sexy!

“Ich lasse mich nicht von saisonalen Trends treiben. Meine Kollektion ist weder ‘in’ noch ‘out of fashion’, denn ich glaube an Design mit einem starken persönlichen Ausdruck.” Qualitätsprodukte mit einer starken Idee sollten als ein schönes Objekt der Zeit standhalten. Stefan Reinberger berücksichtigt, daß ein Kleidungsstück nicht nur für eine Saison gemacht ist. Das ist wirkliche Nachhaltigkeit in der Mode.

Bei der Produktion bedeutet ökologische Verantwortung in der Mode, sich auf Qualität statt auf Quantität zu konzentrieren. Im REINBERGER Atelier gibt es keine unnötige Kleidung in falschen Größen oder falschen Farben. Es gibt jeweils einen Prototyp von jedem Design. Das Model wird speziell für die Kundin angefertigt, wenn es geordert wird.

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*