Melissa Anderson auf dem Catwalk für Tommy Hilfiger

Tommy Hilfiger mit Rockcircus  auf der London Fashion Week

Seine Shows sind stets groß inszeniert und wurden sowohl von Modeinsidern, als auch vom breiten Publikum jedes Mal mit Spannung erwartet. Tommy Hilfiger ist einer der weltweit führenden Designer-Lifestyle-Marken und ist international bekannt für seine Kreation des klassischen amerikanischen coolen Stils. Neben Gigi und Bella Hadid auf dem Catwalk war auch einer der Supermodels von SMC Modelmanagement Melissa Anderson.

Die Kollektion mit übergroßen, karierten Jacken und Mänteln, Netzstrumpfhosen, Ledershorts und geblümte Kleider und zerrissenen Jeans erinnerten an den typischen Nineties-style. Dazu gehörten Cheerleader Röcke und Briefman Jacken, versetzt mit besetzten Lederschuhen und Oberschenkel-hohe Socken, sowie T-Shirts und Wollmützen. Tommy Hilfiger traf mal wieder genau den Streetwear-Zeitgeist.

Der 1985 gegründete Tommy Hilfiger liefert unter den Marken Tommy Hilfiger und Hilfiger Denim Premium-Styling, Qualität und Wert für die Verbraucher weltweit, mit einer Sammlung von Kollektionen wie Hilfiger Collection, Tommy Hilfiger Tailored, Herren-, Damen- und Kindersportkleidung, Denim, Accessoires, und schuhe Darüber hinaus ist die Marke für eine Reihe von Produkten, darunter Düfte, Brillen, Uhren und Heimtextilien lizenziert.

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*