Main Stadtgeflüster mit Oliver Schoch

Frankfurt am Main, eine Stadt die niemals schläft. Täglich sich aus einem neuen Licht präsentiert. Doch wie beschreibt man diese besonderen Momente? Diese Schönheit einer Stadt, die für Fremde oft nicht gleich sichtbar ist.

Genau da kommt Oliver Schoch ins Spiel. Bekannt als Olioptic hat er sich das fotografieren zum Hobby gemacht.
2014 began es im Regenwald mit seiner Handykamera, wo ihm direkt bewusst wurde, welch überragenden Motive er festgehalten hat, welche aber mit einer professionellen Kamera das ganze erst perfekt gemacht hätten.

Und genau da begann der Frankfurter Bub seine Heimat als Zielobjekt zu nutzen. Sei es am Tage, oder bei Nacht, die Skyline von Frankfurt zu jederzeit ein WoW Effekt.
Olioptic bereits kein Unbekannter mehr, durch Einsätze bei Azzis mit Herz, PSA, oder dem WorldClubDome, hat bereits Spuren hinterlassen und damit vieler Frankfurter einen so super Eindruck vermittelt, das dieser bereits dabei ist einen Kalender zu gestalten und zur Verfügung zustellen. Er schafft es zu jederzeit die Stadt im schönsten Glanz zu präsentieren. Auch auf seinen privaten Reisen, hält er für die Welt Naturschönheiten fest. Mit einer der Favoriten ist ein Bild, welches spontan zum Hit wurde, da sich ein Schwan vor die Linse geschummelt hat und einem beim betrachten das Lächeln ins Gesicht zaubert, einfach pure Schönheit in einem Moment.
Frankfurter lieben es vor der Skyline zu posen und dann gibt es da Olioptic der gleich jede Ecke und Winkel mit seiner profi Kamera ins Beste Licht rückt und zu etwas besonderen macht, für jeden der seine Liebe zu dieser Stadt teilt.

Olioptic
Fehler! Hyperlink-Referenz ungültig.
http://olioptic.de
Instagram: Olioptic

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*