Luxus, Stil und Eleganz – Ferienwohnung in Haldensleben

Für ZeitBlatt hilft! reise ich von Wolmirstedt 20 km westlich in die Kreisstadt Haldensleben. Sie ist eingebettet zwischen der Magdeburger Börde, Colbitz-Letzlinger Heide und Elbaue, was die Stadt zu einer sehr sonnenreichen macht, was mir auch Asta, die Vermieterin der Ferienwohnung, berichtet.

Asta wartet schon auf mich vor der Immobilie. Sie zeigt mir den zur Wohnung gehörigen Parkplatz auf dem Innenhof. Für mich immer ein großer Pluspunkt, wenn ich keinen Parkplatz in einer Stadt suchen oder gar bezahlen muss, wenn ich eine Wohnung angemietet habe.
Das Haus ist gepflegt, aber normal. Nachdem Asta die Tür öffnet, denkt man, man ist in einem anderen Haus. Luxus, Stil und Eleganz pur beschreiben wohl die Wohnung richtig.

Alles ist offen und die Wohnung wirkt riesig. Über ein Touchpad oder auch die Alexa kann die Lichttechnik gesteuert werden. Sehr beeindruckend. Die Sitzmöbel sind hochwertig, teils mit Velourstoff bezogen. Auf dem Esstisch finde ich eine liebe Geste – einen kleinen Begrüßungszettel und eine Weinflasche.

Die schwarze offene Küche ist ein zusätzlicher Hingucker. Der gigantische Fernseher fällt kaum auf, wenn man in das schöne Wohnzimmer blickt, macht aber Freude, wenn man einen Film schauen möchte. Die Freude beim Einrichten sieht man in der ganzen Wohnung, viele schöne dezente Dekostücke, die das Wohngefühl nochmals anheben.

Im Schlafzimmer ist neben dem gemütlichen Bett ein Highlight in Bodenhöhe, wie Asta mit zeigt – ein Bewegungsmelder am Bett. Wenn man nachts mal auf die Toilette möchte, gehen die sanften Einbaulichter am Boden an, damit man nicht im Dunklen durch das Schlafzimmer gehen muss. Im Bad gibt es für die ruhigen Momente eine gemütliche Badewanne.

Asta und ihr Mann haben die Wohnung 2020 gekauft, selbst renoviert, inklusive der sehr erstaunlichen und stilvollen Lichttechnik. Doch sie fanden keinen passenden Mieter. Aufgrund der Corona-Situation ziehen weniger Menschen um. Den Interessenten, die die Wohnung angesehen haben, fehlte oft ein weiteres Zimmer oder es störten sie die Schrägen, sie wußten nicht, wie sie ihre Möbel stellen sollten.
Asta konnte die nicht vorhandene Fantasie der Menschen oft nicht nachvollziehen. Sie sagt „Ich hatte direkt eine Vision, ein klares Bild, wie ich die Wohnung einrichten würde, wo der Esstisch und der Fernseher stehen würden.“ So entschied das Ehepaar im November 2020, dass sie die Wohnung selbst ausstatten und als Ferienwohnung vermieten, respektive, wenn die Familie oder Freunde anreisen und sie besuchen, nächtigen können.
Asta und ihr Mann sind gebürtig aus Litauen und leben seit 8 Jahren in Haldensleben, fühlen sich aufgrund der vielen Sonnenstunden, der Größe und Kompaktheit der Stadt, der Nähe zu Magdeburg und dass die Menschen sich gegenseitig helfen, sehr wohl. Sie haben in den wenigen Wochen die Wohnung, trotz geschlossenen Möbelhäusern, ausgestattet und dekoriert, so dass sie seit dem 01.01.2021 bei AirBnB angeboten wird.

Sie waren sehr glücklich, als die ersten Buchungen kamen. Zwar nicht ausreichend, was der Corona-Maßnahmen geschuldet ist, aber freudig erzählte sie mir von einer Buchung, eines Gastes, der für 1 Monat kommen wird.

Aufgrund der Arbeit, was auch die Reinigung, sowie Aufwand der Schlüsselübergabe, alles neben dem Hauptjob, ist eine Buchung mit mindestens 2 Nächten das Minimum.

Ich danke für den lieben Kontakt und das herzliche Gespräch, wünsche Euch alles Gute für Eure Zukunft und Eure Ziele.

Die Wohnung kann angesehen und gemietet werden unter:
https://www.airbnb.de/users/show/381717077

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*