Giga-Hertz-Preis 2018

Seit 2007 vergeben ZKM und SWR EXPERIMENTALSTUDIO den Giga-Hertz-Preis für elektronische Musik. Auch 2018 werden die PreisträgerInnen im Rahmen eines zweitägigen Festivals mit Konzerten, Performances und Preisverleihung gefeiert.

Ausgezeichnet werden dieses Jahr VisionärInnen aus den Bereichen »Netzwerk« und »Live Coding« sowie erstmalig aus dem Bereich »Künstliche Intelligenz«.

Neben der feierlichen Preisverleihung mit anschließendem Empfang werden die ProduktionspreisgewinnerInnen der letzten Jahre Performances und Konzerte aufführen.

Der Giga-Hertz-Preis ist dem weltberühmten Physiker Heinrich Hertz (1857–1894) gewidmet; er lehrte Ende des 19. Jahrhunderts an der Karlsruher Technischen Universität (heute Karlsruher Institut für Technologie) und entdeckte dort die elektromagnetischen Wellen. Zielsetzung des Preises ist es, die elektronische Musik zu fördern und Impulse durch neue klangliche und kompositorische Möglichkeiten zu geben.

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*