Gemäß der Anleitung

In vier Essays beschäftigt sich das AdA mit der Position und der Rolle des Archivs aus der Perspektive der Sammlung Marzona. In diesem letzten Kapitel „Gemäß der Anleitung“ eröffnet das AdA eine Perspektive auf Erfahrungen im Bereich der Übertragung.

Anweisungen als Methodik, als Kommentar zur Technologie und zur Übertragbarkeit von Informationen sowie als Möglichkeit, neue Realitäten zu erzeugen, wurden im 20. Jahrhundert immer wieder als künstlerische Strategie verwendet. Von besonderer Bedeutung waren sie in den Bewegungen des Fluxus und der Konzeptkunst der 1950er und 1960er Jahre in Mittel- und Osteuropa ebenso wie in Nordamerika.

Bücherregal

© SKD, Foto: David Pinzer

Dem Akt und der Erfahrung der Übertragung von Wissen widmet sich der vierte Essay des SYSTEMS AdA des Archivs der Avantgarden. Anleitungen, Anweisungen, Instruktionen in Kunst und Gestaltung aus der Sammlung Marzona zeigen die radikale politische Geste, die in den Mechanismen der Übertragung verankert ist und die fortwährend die symbolischen Grenzen von Distanz, Partizipation, Kunst und Idee als Form überprüft. Wir laden Sie herzlich ein, sich selbst in der Ausführung von Anleitungen zu probieren!

Einladungskarten

© SKD, Foto: David Pinzer

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*