„Ethical Fashion on Stage”: Der Sommer wird lässig!

Auch Teil zwei des Schauenprogramms im Funkhaus konnte auf ganzer Linie punkten: Die Catwalkshow  „Ethical Fashion on Stage” überzeugte mit einem weiten Spektrum zeitgeistiger Street- und Casualwear. Auf dem Laufsteg waren Outfits ausgewählter Labels der Ethical Fashion Show Berlin zu sehen. Die Schau fand zum ersten Mal im Obergeschoss der Shedhalle auf dem Funkhausgelände statt.

Die Modenschau bot einen Ausblick auf die Trends der Saison S/S 2018 – geprägt durch Sneakers zu Kleidern, Allover-Prints und maritimen Themen. Folgende Labels präsentierten ihre Kollektionsneuheiten: Anukoo Fair Fashion, Anzüglich, Eco Bambou, Greenbomb, Indigo People, Less too late, Miss Green, Naturaline, Organication und Shirts for Life. Wunderwerk bereicherte die Show mit einem Special und stellte eine vielversprechende Auswahl seiner neuen Linie vor. Musikalisch wurde die Show von Delfonic untermalt. Ethletic stattete die Models mit einer Schuhselektion aus. Das Styling für die Models übernahm Aveda.

Noch bis einschließlich Donnerstag bildet die Ethical Fashion Show Berlin gemeinsam mit dem Greenshowroom im Funkhaus Berlin die Plattform für zeitgeistige, grüne Mode während der Berlin Fashion Week. 180 internationale Labels präsentieren ihre neuen Kollektionen.

Ein Video von „Ethical Fashion on Stage“ finden Sie in Kürze auf unserer Website:
www.ethicalfashionshowberlin.com

Fotos und weitere Informationen unter:

www.ethicalfashionshowberlin.com/presse

Weitere Bilder, Videos und Informationen unter:
www.facebook.com/ethicalfashionshowberlin

www.youtube.com/EFSBerlin

www.instagram.com/ethicalfashionshowberlin

Informationen zu den weltweiten Textilmessen der Messe Frankfurt unter:
www.texpertise-network.com

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*