DER BERLINER SALON

Der Berliner Salon wurde 2014 als Präsentationsplattform für Berliner Designer von Geschäftsführer von Nowadays, Marcus Kurz, sowie Christiane Arp, Chefredakteurin der Vogue Deutschland, gegründet. Zwei Mal im Jahr zur Fashion Week Berlin zeigen Berliner sowie nationale Designer ihre Kollektionen oder Défilés einem Fachpublikum sowie der Presse. Die Präsentationsplattform Berliner Salon gehört inzwischen zu einem der wichtigsten Events im Rahmen der Berlin Fashion Week.

 

Die Highlights des Salons sind die Gruppenausstellung sowie der Vogue Salon, wo Kreativität und Handwerk auf höchstem Niveau vorführen werden. Herbst Winter 2019 präsentiert sich mit neuem Konzept und neuer Location. Die Salon Woche beginnt am Montag, den 14., endet am 17. Januar 2019 in Berlin.

Die Gruppenausstellung, die für viele Designer die wichtigste Veranstaltung der MBFW Berlin sind, wird am Dienstag, den 15. Januar 2019 zwischen 15:00  bis 20:00 Uhr, stattfinden. In der 9. Ausgabe zieht die zentrale Designschau des BERLINER SALON um und präsentiert die Herbst Winter 2019 / 2020 Kollektionen der Modedesigner erstmals in der St. Elisabeth Kirche in Berlin Mitte.

– die neue Location

Die Elisabeth Kirche ist die größte der vier Berliner Vorstadtkirchen, die Karl Friedrich Schinkel in den 1830´er Jahren konzipierte. Der klassizistische Bau wurde im Zweiten Weltkrieg stark zerstört,wird jedoch seit den 1990`er Jahren wiederhergestellt. Während des Wiederaufbaus wurde bewusst darauf verzichtet, die gänzlich zerstörte Innenausstattung wieder nachzubilden. Elemente wie bspw. das Dach, die Fenster und die Orgel Empore wurden durch zeitgenössische Interpretationen ergänzt. Ein Ausdruck des Zeitgeistes. Gerne erinnern wir uns beispielsweise an die Fashion Show von DOROTHEE SCHUMACHER in dieser tollen Location.

DER BERLINER SALON mit neuem Konzept

Mit einem neuen Präsentationsformat welches in der Raumplanung und im Styling sichtbar wird präsentiert sich im Januar 2019 der BERLINER SALON. Während die Seitenschiffe der Kirche als Präsentationsflächen der einzelnen Designer fungieren, wird das zentrale Kirchenschiff mit einer großen Installation bespielt. Die Entwürfe aller teilnehmenden Modedesigner werden frei kombiniert.
Wie bereits im Januar, werden Produkte und Interior-Design-Stücke auch in dieser Saison in die Präsentation integriert und in der angrenzenden Villa Elisabeth inszeniert. So stärkt DER BERLINER SALON sein Credo „Representing German Design“und erweitert seinen Anspruch einen Querschnitt relevanten deutschen Designs zu zeigen.

VOGUE Salon 2019

Parallel zur Gruppenausstellung findet in der denkmalgeschützten Villa Elisabeth der VOGUE Salon, die Nachwuchsförderungsinitiative der deutschen VOGUE, die 2011 von Chefredakteurin Christiane Arp ins Leben gerufen wurde, statt. Er bespielt den großzügigen, herrschaftlichen Saal in der ersten Etage.

DER BERLINER SALON – Gruppenausstellung
15.01.2019 – 15-20 Uhr
St. Elisabeth Kirche
Invalidenstraße 4A
10115 Berlin

 

Related Posts

LEAVE A COMMENT

Make sure you enter the(*) required information where indicated. HTML code is not allowed

*