Kunst und Kultur

JACOBOWSKY UND DER OBERST

Dass der Kampf ums Überleben die besten Komödien schreibt, beweist Franz Werfels „Jacobowsky und der Oberst“. Das Stück hat autobiographische Züge: Werfel, der jüdischer Herkunft war, ging unter den Nationalsozialisten...

Die fünfte Jahreszeit in den Allgäuer Alpen beginnt!

Alle Jahre wieder ein Spektakel   Am 9. September ging es in Pfronten / Heitlern und Seeg und wird sich bis zum 3. Oktober in Memhölz fortsetzen. Von was die...

Aspinal of London

AUTUMN / WINTER COLLECTION 2017 Aspinal of London invites you to a celebration of the golden age of theatre, proudly unveiling our collection for Autumn Winter 17. We have re-explored...

Schlesien – Auf den Spuren der Schleierherren

 - Das Zentrum des Schleierleinens - Das Hirschberger Tal am Fuße des Riesengebirges, gerade einmal zwei Autostunden südwestlich von Wroclaw (Breslau), ist ein wahres Kleinod Polens. Es verzaubert mit Weite,...

Mode trifft Kunst - Design- und Fashion-Event Steel-echt überzeugt zum zweiten Mal

Am vergangenen Donnerstag feierte „Steel-echt“ seine zweite Ausgabe vor ausverkauftem Haus. 2016 gestartet, präsentierten die Macher in der Neuen Gebläsehalle erneut die gelungene Verbindung von Modenschau, Performance und Design-Präsentationen mit...

Łódź - Berlin wandert nach Osten

Es ist schon beeindruckend, wie sich eine Stadt neu erfinden kann. Die drittgrößte Stadt Polens Łódź tut dies durch die Wiederbelebung ihres historischen Erbes als Textil- und Industriestadt im 19. und...

Buchrezension | Papierdrache bleib bei uns

"Die Kinder einer kleinen Stadt beschließen, gemeinsam einen Papierdrachen zu bauen. Davon versprechen sie sich viel Freude und eine gute Zeit. Auf dieses euphorische Spiel folgt jedoch eine herbe Enttäuschung....

PhILIPPE ARTLERES : GRAND INVITÉ DE lA PAROlE AU CENTRE POMPIDOU EN 2017

Pour participer pleinement au mouvement des idées et s’affirmer comme un espace de réflexion, de rencontres et d’échanges, le Centre Pompidou a choisi d’associer chaque année, une figure intellectuelle à...

photographisme ifert, klein, zameCznik

Le Centre Pompidou consacre une exposition inédite à l’histoire des relations entre photographie et arts graphiques. Amorcé au début du 20e siècle, le dialogue entre ces deux disciplines se fait...

Das Mannheim Experiment

Vor 28 Jahren: 1989. Ein Bruch. Für viele von uns immer noch spürbar. In 28 Jahren: 2045. Das Jahr, in dem laut Experten künstliche Intelligenz unsere menschlichen Fähigkeiten übertreffen wird....

Aufstieg und Fall der Stadt Mahagonny

»Show us the way to the next whiskey bar« ist einer der eher ungewöhnlicheren Arientexte der Operngeschichte. Denn für Weill und Brecht war die Oper ein »Kampfmittel der Dialektik«. Bei...

Matthieu DAGORN alias LAPINTHUR

Matthieu DAGORN est né le 19 septembre 1982 à Paris. Après un DNAP aux beaux arts de Quimper, il rencontre en 2008 le collectif d’artistes 9è Concept. Tout en continuant...

MISSY / Originaire de Strasbourg

Missy étudie les arts appliqués puis la communication visuelle. Elle débute son parcours artistique en 2009 où elle rencontre l’artiste graffiti Rensone qui l’initie à cette discipline. Passionnée d’illustration et...

XKUZ

Natif de l’Oise, Xkuz réalise ses premiers tags en 1998, avant d’infiltrer la sphère du graff vers 2000. Cinq ans plus tard, il s’inscrit dans une école parisienne et entreprend...

Philippe Artières invente " Les archives populaires du Centre Pompidou "

Pour participer pleinement au mouvement des idées et s’affirmer comme un espace de réflexion, de rencontres et d’échanges, le Centre Pompidou a choisi d’associer chaque année, une figure intellectuelle à...

HERVÉ FISCHER ET L'ART SOCIOLOGIQUE

GALERIE DU MUSÉE, NIVEAU 4 Du 15 juin au 11 septembre 2017, le Centre Pompidou consacre une exposition personnelle à Hervé Fischer en présentant les divers aspects de son activité...

Shirin Neshat in der Kunsthalle Tübingen

„Frauen in Gesellschaft“   So der Titel der großen Übersichtsausstellung der 1957 geborenen iranischen Künstlerin, Filmemacherin und Fotografin Shirin Neshat in der Kunsthalle Tübingen. Der Titel ihrer Retrospektive fasst bereits...

L'artiste TAROE

TAROE, de son vrai nom Nicolas Masterson, est né à Biarritz Le 6 Avril 1981. Il découvre l’univers du graffiti en 1995. Autodidacte et passionné, il fait ses armes sur...

OPERA au festival de l'art

Opéra, de son vrai nom Stéphane Vignal, est né à paris le 29 mars 1983. Il débute dans le milieu graffiti traditionnel à partir de 1998 sous le nom de...

Abkühlung gefällig – schon mal Canyoning ausprobiert?

Die Sommermonate bieten sich natürlich an, um sich draußen auszutoben und Sonne zu tanken. Wenn da nicht die Hitze wäre. Da kommt eine Adventure Tour der anderen Art genau richtig....