Kunst und Kultur

Das Netz

Ein junger Mann kommt in ein Dorf am Weißen Meer. Er ist auf der Suche nach einem Mädchen, das ohne Abschied von ihm gegangen ist. Ein alter Einheimischer – der...

MARIA GRAZIA CHIURI TO BE HONOURED WITH THE SWAROVSKI AWARD FOR POSITIVE CHANGE AT THE FASHION AWARDS 2017

The British Fashion Council and Swarovski today announce that Maria Grazia Chiuri will receive the Swarovski Award for Positive Change at The Fashion Awards 2017 in partnership with Swarovski. Chiuri...

Laurie Anderson erhält den Giga-Hertz-Preis 2017 für elektronische Musik

Giga-Hertz-Produktionspreise 2017 gehen an Hans Tutschku, Maurilio Cacciatore sowie an das Künstlerduo Astral Colonels / Verleihung am 25.11.2017 im ZKM Karlsruhe. Der Giga-Hertz-Hauptpreis 2017, der mit 10.000 Euro dotiert ist,...

Georgia – Made by Characters - Der Ehrengast der Frankfurter Buchmesse 2018 ist so einzigartig wie sein Alphabet

Seit dem 4. Jahrhundert nach Christus gibt es die georgischen „characters“ – die 33 kunstvoll geschwungenen Buchstaben des weltweit einzigartigen Alphabets, das kürzlich zum UNESCO-Welterbe erklärt wurde. Ebenso traditionsreich, vielfältig...

„Le Minou est dans le quartier“

Le monde de l'art entretient depuis longtemps une relation particulière avec le monde du fétichisme et avec ce que notre mode de vie moderne a de surréaliste. On cherche souvent dans...

„Die Wunde“ - Liebe zwischen Neigung und Traditionen

Mit dem dokumentarisch anmutenden Filmdrama – „Die Wunde“ – zeichnet der südafrikanische Regisseur John Trengove das Porträt einer geheimen Liebe zweier Männer zwischen Neigung und alten Traditionen. In prägenden Bildern schildert er die Geschichte des Fabrikarbeiters Xolani (Nakhane Touré) aus Queenstown. Einmal im Jahr zieht es ihn in seine bergige Heimat, um in einer kleinen Gruppe als Mentor in einem Beschneidungsritual Jungen des Xhosa-Volkes auf dem Weg zum Mann zu begleiten. Sein Schützling ist der aus der Großstadt stammende Kwanda (Niza Jay Ncoyini). Wie es das Ritual vorsieht, wird Kwanda nach der Beschneidung weiß bemalt und muss für acht Tage im Busch leben. Schnell kommt es zwischen dem intellektuellen Jungen, welcher die alten Traditionen hinterfragt – ihnen trotzt -, und seinem Mentor zu Spannungen. Nicht zuletzt, da Kwanda die homosexuelle Neigung seines Mentors zu Vija (Bongile Mantsai), einem anderen Ausbilder der Gruppe, herausfindet.

Schonungslos lässt Trengove in seinem Drama zwei Welten, die des Städters und Außenseiters Kwanda sowie die des auf Riten besonnene und homophobe Xhosa-Volkes, aufeinanderprallen. Und genau zwischen beiden Welten spielt die moralische Beschneidung von Xolani und Viia: ihre Liebe zueinander im Geheimen. Um letztlich die Traditionen und ihr Gesicht im Stamm zu wahren, ist beiden jedes Mittel recht. Auch Mord.

 

Text: ZeitBlatt / Andre Biakowski

 

 

Katja Weitzenböck in "DIE FRAU DES MICHELANGELO"

DIE FRAU DES MICHELANGELO In DIE FRAU DES MICHELANGELO spielt Katja Weitzenböck ein humorvolles Einmannstück, oder viel mehr eine authentische „One-Woman-Show“. Mit nur wenigen Requisiten ist es der Schauspielerin gelungen,...

Romy Schneider und die Stasi

In West Berlin gründete sich 1976 die Untergrund Partei „Schutzkomitee für Freiheit und Sozialismus“ . Die Partei wurde von Intellektuellen und Künstlern gegründet und engagierte sich für die Freilassung von...

Auszeichnung für chinesischen Künstler Ai Weiwei in der Kategorie „Mu

Ai Weiwei erhält einen Bambi in der Kategorie „Mut“. Der chinesische Konzeptkünstler und Regimekritiker thematisiert in seinen Filmen, Bildern, Büchern, Installationen und Architektur-Projekten Verstöße gegen die Menschenrechte und kämpft gegen...

Frankfurt Style Award GALA 2017

Der FRANKFURT STYLE AWARD ist ein deutsches Produkt, das sich mit internationalen einzigartigen Kreationen seit über acht Jahren in der Modewelt etabliert hat. 10 Jahre Kreativität, Innovation und Leidenschaft -...

ENVIRONMENT: LICHTSTREIFEN VON BAUM ZU BAUM

Die Installation „Glow” des Polnischen Künstlerduos Katarzyna Malejka & Joachim Sługocki am Comer See   Es ist doch immer das Gleiche, der Urlaub ist viel zu schnell vorbei und könnte meist...

Melange der Poesie

Wien ist immer eine Reise wert! Und das Kaffeehaus gehört zur österreichischen Hauptstadt wie der Prater oder der Stephansdom. Einen besonderer Bildband, der Lust auf Wien und seine Literatur macht,...

Der Ort mit den romantischsten Sonnenuntergängen der Amalfiküste / Il Paese dei tramonti più romantici della Costiera Amalfitana

Conca dei Marini der Ort der von Felsen umarmt wird ist auch berühmt für seine „Smaragd Grotte“. Ein verzauberter Ort mit wenig Einwohnern die entweder in ihren Häusern am Strand...

DER GERUCH VOM MEER IN POSITANO / L'ODORE DEL MARE A POSITANO

John Steinbeck (gehört zu den erfolgreichsten US-amerikanischen Schriftstellern des 20. Jahrhunderts). Sein Zitat über Positano: „Positano trifft dich sehr tief. Es ist ein traumhafter Ort der nicht real erscheint solang...

THE FASHION AWARDS 2017 TROPHY DESIGNED BY JOHN PAWSON

The British Fashion Council (BFC) and Swarovski have commissioned British architectural designer John Pawson to create the crystal trophy for The Fashion Awards 2017 in partnership with Swarovski, taking place...

Pop Art von Tanja Playner im Louvre Paris

Mauerkirchen/Paris. Kunstwerke der bekannten Mauerkirchner Künstlerin Tanja Playner wurden auf der internationalen Kunstmesse vom 20 bis 22 Oktober 2017 im Carrousel du Louvre im Herzen der französischen Hauptstadt Paris präsentiert....

Bastards MC meets Burlesque, Vol. 6

War dieses Mal ohne bestimmtes Motto aber dennoch außergewöhnlich. Gastgeber Bastards MC Waiblingen und Celeste de Moriae begrüßten dieses Mal die wunderbare Petula Goldfever aus Frankreich. Eine bunte Mischung aus...

Neuer Deutscher Jazzpreis Mannheim 2018

Im Jahr 2018 vergibt die IG Jazz Rhein-Neckar e.V. in Kooperation mit der Alten Feuerwache Mannheim gGmbH bereits zum dreizehnten Mal den Neuen Deutschen Jazzpreis. Es ist mit 10.000.- Euro...

Contemporary art: Moa Daliendog, Ca$h Ca$h exhibition in Paris

After Toulouse at Crowne Plaza Hotel and Beaune in Burgundy at Coudurier-Jung vineyard, the French emerging artist Moa Daliendog is back under the spotlights and will be exhibited for the...

Ksenia Usacheva / Exposition "Un goût de Contemplation" à l'institut du Monde arabe

Ksenia Usacheva est un œil. Un œil bleu et vif qui repère en un clignement la force ou l'émotion d'une lumière. Un œil qui pétille dès lors qu'on aborde une...