Entertainment

DER DEUTSCHE FILMPREIS 2019 

Die Deutsche Filmakademie mit Sitz in Berlin wurde 2003 gegründet und vereint inzwischen knapp 2.000 Mitglieder aus allen künstlerischen Sparten des deutschen Films. Eine wichtige Aufgabe der Mitglieder ist es,...

 Deutscher Computerspielpreis in der Rubrik Nachwuchspreis Prototyp

 Deutscher Computerspielpreis in der Rubrik Nachwuchspreis Prototyp für Studierende der Filmakademie Baden-Württemberg Ludwigsburg, 10. April 2019. Das Projekt A Juggler’s Tale hat den Deutschen Computerspielpreis 2019 (DCP) in der Rubrik Nachwuchspreis – Prototyp bekommen. Am...

26. Internationalen Trickfilm-Festival Stuttgart 

Conference on Animation, Effects, Games and Immersive Media (30. April - 03. Mai 2019) und der Animation Production Days (01. - 03. Mai 2019) Das Internationale Trickfilm-Festival Stuttgart (ITFS) als eines der größten...

spotlight 2019 - Deutschlands Festival Nr. 1 für Bewegtbildkommunikation beleuchtet das vergangene und neue Kreativjahr

Während sich das Team warmläuft für das Festival 2019, möchten wir Sie einladen, einen frischen medialen Blick auf spotlight zu werfen. Denn mit seiner 22. Ausgabe kehrt das Gipfeltreffen der...

Walker Stalker Con

Die Serienmessen wie die „Walker Stalker Con“ bringen auch in Deutschland eine Menge Geld ein, denn die TV-Serien „The Walking Dead“ und „Game of Thrones“ haben inzwischen eine sehr große...

Pop Art Künstlerin Tanja Playner trifft Sängerin Nena und Kulturminister Gernot Blümel in der Wiener Hofburg

Wien zählt zu den bedeutendsten Städten der Ballsaisons. Seit 60 Jahren findet in der Hofburg der Ball der Wiener Wirtschaft statt. Nach der Begrüßung des Wiener Bürgermeisters Michael Ludwig, Bundesminister...

"Movie meets Media": Macher, Stars & Sternchen im Berlinale-Glanz!

VIP-Alarm am ersten Berlinale-Sonntag im legendären Hotel Adlon Kempinski: Die erste Ausgabe von „Movie meets Media“ im neuen Jahr bescherte den über 700 Gästen aus Film, Fernsehen, Medien, Wirtschaft und Politik eine...

TALK anlässlich Berlinale

Talk anlässlich der Berlinale mit Otto Grokenberger und Saralisa Volm. Das Gespräch führt Jan Kage.   Was bedeutet es Filme in Deutschland zu produzieren? Wie finanziert man einen eigenständigen Film...

Tao - Die Kunst des Trommelns in BERLIN

Im Jahr 2004 trat DRUM TAO zum ersten Mal beim renommierten Fringe Festival in Edinburgh auf und wurde sofort zum Publikumsliebling der Festivalbesucher. Es folgten erfolgreiche Tourneen in Europa und...

FASHION TV MODELNACHT - by MICHAEL AMMER EVENTS & JCW MARKETING

Traditionell anlässlich der Berlin Fashion Week luden Michael Ammer Events & JCW Marketing und das weltweit größte Fashion-Medium FASHION TV zum fröhlichen Fest in der Hauptstadt, Zunächst trafen sich die...

9. smago!-Award & 20 Jahre smago.de

Bei der Jubiläumsverleihung  feierte das Who is Who des deutschen Schlagers in Berlin den 9. smago!-Award & 20 Jahre smago.de Zur 9. Verleihung des begehrten smago! Awards in Berlin traf sich...

NOMINATIONS FOR THE FASHION AWARDS 2018 IN PARTNERSHIP WITH SWAROVSKI ANNOUNCED

 Stephanie Phair, Chairman of the British Fashion Council (BFC), Nadja Swarovski, Member of the Swarovski Executive Board and Caroline Rush, Chief Executive of the British Fashion Council announced the nominations...

Künstler für Venezuela im Mercure Hotel Moa in Berlin

Der Designer Ibrahim Lopez hat daher einen Benefiz-Abend initiiert, mit dem er von Berlin aus einen kleinen Beitrag der Hilfe leisten will. Aus der Idee ist auch dank der vielen...

The European Press Prize

The European Press Prize is awarded in four different categories. Each award is for 10,000 euros, to be spent wherever possible on a personal project that may, in turn, enrich...

CIVIS Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt in Europa"

Seit Gründung 1987 wird der Journalistenpreis "CIVIS Medienpreis für Integration und kulturelle Vielfalt in Europa" jährlich von der/dem "ARD, vertreten durch den WDR, gemeinsam mit der Freudenberg Stiftung und der...

Grand Prix MotoGP de republique tchèque

Marc Marquez (Honda Repsol) fin stratège a surclassé tous les pilotes MotoGP en
changeant de moto a dès les premiers tours pour changer de machine. Il accentue
son avance en tête du championnat, le plus fort aujourd’hui c’est bien lui!!!

Marc Marquez (Honda Repsol) late strategist has outclassed all MotoGP riders by
changing motorcycle in the first few laps to change machines. He accentuates his
lead at the head of the championship, the strongest today is it!

 

Die internationale Tattoo Convention Berlin

Nun zum 27. Mal trifft sich am 04.-06.08.die internationale Tattoo Szene in Berlin. Über 300 internationale Tätowierer und Tätowiererinnen zeigen ihr Können. 14 Kategorien und natürlich die tägliche Best of...

DIE WELTMEISTERSCHAFT IM FECHTEN

Im July 2017 starten die Fecht Weltmeisterschaften  in Leipzig. Fechten gehört seit 1896 zu den olympischen Disziplinen. Anfangs nahmen nur Florett- und Säbelfechter an Olympia teil, seit 1900 ist auch der Degen zugelassen. Im Jahre 1924 wurde erstmals Frauen die Teilnahme an der olympischen Disziplin Fechten erlaubt. Anfangs war nur die Waffe Florett zugelassen. Seit 1996 ist auch Damendegen olympische Disziplin und 2004 in Athen waren zum ersten Mal Säbelfechterinnen am Start.

Fechten vereint Eleganz und Taktik, Konzentration und Koordination, Aktion und Reaktion. Es fordert sowohl den Körper als auch den Intellekt heraus. Die Eleganz der Bewegungen der traditionell weiß gekleideten Fechter fasziniert. Gleichzeitig kombiniert Fechten den Zusammenhalt im Verein und in der Mannschaft mit Gefechten, die jeder allein auszutragen hat.

Dieser Zusammenhalt wird gefördert durch die Höflichkeit und damit dem Respekt, mit dem die Fechter einander begegnen. Vor den Gefechten werden Gegner, Publikum und Obmann gegrüßt. Die Höflichkeit steht sicherlich in Verbindung mit der langen Tradition des Fechtsports. Vor der Erfindung der kleinen Schusswaffen wurden Duelle mit Degen, Säbel oder Florett ausgetragen. Im Rahmen dieser Duelle wurden auch damals gewisse Regeln der Höflichkeit beachtet (auch wenn man nachher versuchte einander umzubringen).

Mit der Weltmeisterschaft 2005 und der Europameisterschaft 2010 in der Arena Leipzig wurden die bisherigen fechterischen Höhepunkte erreicht.

Deutsche Spitzenfechter wie auch unser WM Botschafter Jörg Fiedler standen im Sportforum Leipzig das erste mal auf der Planche und haben hier das Fecht ABC gelernt.

Auch Monika Sozanska „die Deutsche Musketeuse“ die seit Januar 2017 im  FCO Fechtclub Offenbach trainiert nimmt mit dem Team Deutschland an der Fecht WM teil.

Nach der „besten WM aller Zeiten“ – das waren 2005 in Leipzig die begeisterten Worte des FIE Präsidenten Renè Roch – hat sich der Deutsche Fechter-Bund 2014 erneut zusammen mit der Stadt Leipzig um die Ausrichtung einer WM beworben. „Leipzig sticht Katar“ war die abschließende Schlagzeile, die Leipziger Bewerbung wurde von den Delegierten mit großem Applaus gewürdigt und der Wüstenstaat zog seine Bewerbung zurück.

Mit der WM 2017 sollen erneut sportliche Highlights gesetzt werden. Vier Botschafter hat diese Weltmeisterschaft. Neben dem Lokalmatador Jörg Fiedler, stehen Claudia Bokel, Britta Heidemann und Peter Joppich für diese WM. Alle haben bereits olympische Medaillen gewonnen und alle 2005 eine WM Medaille in Leipzig geholt. Heute arbeitet Jörg Fiedler erfolgreich als Bundesstützpunkttrainer in der Arena Leipzig, Claudia Bokel ist Präsidentin des DFB, Britta Heidemann wurde in die Athletenkommission des IOC gewählt. Der 5-fache Weltmeister Peter Joppich hat ein neues Ziel, er will 2017 wieder auf das Siegerpodest in Leipzig!

Die Messestadt erwartet 1000 Sportler und Offizielle aus mehr als 80 Nationen im Juli in der Arena Leipzig. Olympiasieger, Weltmeister und Fechtstars ganz hautnah erleben, das ist im Juli 2017 möglich. Spannende Gefechte und große Emotionen dafür steht Fechten und diese Weltmeisterschaft.

Matthias Maus präsentierte gestern zur Fashionweek – OBLIGE MBRILLIANT’S RUN

Das Leitmotiv zur Jubiläumsinszenierung kommt von der Weltzeituhr am Berliner Alexanderplatz und dem Musikvideo „Run to the Sun“ von Erasure, in dem das Berliner Wahrzeichen eine zentrale Rolle spielte. Matthias Maus präsentierte ein neu eingesungenes und neu interpretiertes Remake des Musikvideos ganz zu Beginn der Show via Videoprojektion.

Zum Jubiläum zeigte der Designer auch das, womit er mit seinem Label MATTHIAS MAUS MBRILLIANT in Berlin bekannt wurde: Kleidung für den männlichen Phallus, die Matthias Maus-Hüftcolliers. In dieser Show wurden erstmalig 12 Hüftcolliers auf dem Catwalk präsentiert. Zuvor gab es zu jeder Show jeweils nur eine Hüftcollier-Präsentation als Eyecatcher

Deutschlands erfolgreichste Vertreterin des Neo-Burlesque, Marlene von Steenvag, läutete die Jubiläumsausgabe als Opening Act ein.

Auf den Opening Act folgen im OBLIGE MBRILLIANT’S RUN jeweils 12 Herren- und Damen-Outfits. Inspiration der Kollektion ist die 1976er Hollywood Science Fiction Produktion „Logans Run – Flucht ins 23. Jahrhundert“ von Michael Anderson mit Farrah Fawcett und Michael York.

 

Semaine de la mode de Paris - DIOR

Le défilé Dior s’est déplacé jusqu’à l’Hôtel des Invalides, transformé pour l’événement en décor de savane africaine, imaginée par l’artiste italien Pietro Ruffo, dans lequel on croise des animaux sauvages en bois ou carton au milieu des mannequins qui défilent sobrement.

Robes longues, dans des tons gris dont la transparence n’a d’égal que le talent de la nouvelle directrice artistique Maria Grazia Chuiri, le spectacle était grandiose, pour les 70 ans de la maison Dior, pari réussi!!